Hochwasser Einsatz in der Altstadt

Nach den starken Regenfällen in den Zuflüßen vom Inn erreichten uns die Wassermassen in Passau und stauten somit auch die Donau zurück. Nach prognostizierter Meldestufe 4, und damit ein Wasserstand von über 8,50 m wurden wir nach dem neuen Hochwasserkonzept in den Bereich der Altstadt alarmiert und übernahmen dort den Sandsackverbau im Bereich Altstadt West.

Nach dem Verbau konnten wir wieder einrücken. Eine Nacht Wache von uns blieb im Einsatzabschnitt und patroulierte regelmäßig im Bereich Höllgasse den Sandsackverbau bzw. deren Absperrungen.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Sirene, FME, SMS
Einsatzstart 4. August 2020 18:30
Mannschaftstärke 18
Einsatzdauer 04:30
Fahrzeuge Löschgruppenfahrzeug 16 / 12
Löschgruppenfahrzeug 16 / TS (Katastrophenschutz)
MTW
Alarmierte Einheiten Alle Feuerwehren der Stadt Passau
THW Ortsbereich Passau